Home Shop Impressum

www.Web-Angebot.de
Top Telefon Tarif Ausland
Finden statt Suchen
Telefonat Ausland Angebot - Top Telefon Tarif Billig ins Ausland telefonieren Günstig Flat Flatrate Telefonie billiger Telefontarif Ausland

Angebot Telefon Beratung
Angebot Telefon Angebote
Angebot Handy Angebote
Angebot ISDN Angebote
Angebot Ausland telefonieren


Angebot Verzeichnis
Angebot Specials
Angebot Auktionen
Angebot Fahrzeuge
Angebot Bauen
Angebot Bücher
Angebot Video & CD
Angebot Bürobedarf
Angebot Computer
Angebot Elektronik
Angebot Speisen
Angebot Erotik
Angebot Foto & Optik
Angebot Freizeit
Angebot Fanartikel
Angebot Geschenke
Angebot Gesundheit
Angebot Schönheit
Angebot Wohnen
Angebot Kind & Baby
Angebot Mode
Angebot Urlaub
Angebot Software
Angebot Sport
Angebot Ticket-Shop
Angebot TV & HiFi
Angebot Schmuck
Angebot Antiquitäten
Angebot Sammeln
Angebot Tierwelt
Angebot Sonstiges
Angebot Schnäppchen


Angebot World Wide Web
Angebot Preisvergleiche
Angebot Verzeichnisse
Angebot Bildung & Lehre
Angebot Business & Job
Angebot Versicherungen
Angebot Immobilien
Angebot Webmaster
Angebot Internet Security
Angebot Geld & Finanzen
Angebot Partnerprogramme


Angebot Top Angebot
Spartarif
o2 Germany





Angebot Hallo Welt
Wir würden uns freuen - wenn wir durch euch,
eine Unterstützung in Form eines Link - Verweises bekommen.

Und dafür sagen wir

World Wide Web Angebot - Telefon Ausland Telefontarif Verzeichnis und Portal
Onlineangebot für Auslandsgespräche Das Telefon Tarif Ausland Angebot - finden statt suchen!

Einen günstig Telefontarif zum Billig ins Ausland telefonieren zu finden ist gar nicht einfach und um dies zu ändern, haben wir den "Ausland Telefonie" Ratgeber ins Leben gerufen. Im "Ausland Telefonat" Ratgeber finden Sie Ausland Telefon Tarif Informationen inkl. Ausland Telefon Flat & Flatrate Angebote sowie Tipps zum billig telefonieren ins Ausland. Die Welt der billigen Auslandsgespräche ist nur noch einen Mausklick weit entfernt...


Auslandsgespräch Angebot Auslandsgespräche Web Angebot - Telefonieren ins Ausland

Sie können sich aus einer Vielzahl von Ausland Telefon Flat & Flatrate Tarifen
24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, in aller Ruhe genau den für Sie richtig passenden Telefontarif zum Thema "Billig telefonieren ins Ausland" aussuchen...


Auslandstarif Angebot - günstig ins Ausland telefonieren Unverschämt günstig ins Ausland telefonieren – mit dem T-Com Ausland Tarif

Unverschämt günstig ins Ausland telefonieren – mit dem Telefon Tarif Ausland
von T-Com. Ob Sie Freunden Geburtstagsgrüße übermitteln, Neuigkeiten aus-tauschen oder einfach mal in aller Ruhe länger ins Ausland telefonieren möchten, mit dem CountrySelect Tarif senken Sie Kosten für weltweite Auslandsgespräche!

Mit dem zubuchbaren Spartarif telefonieren Sie bei nur 1 Euro Mindestumsatz pro Monat und Land, rund um die Uhr zu besonders günstigen Verbindungspreisen ins Ausland. Für Ihren Telefonanschluss können Sie bis zu drei Länder auswählen! Weitere Informationen zum Thema CountrySelect finden Sie unter:

Unverschämt günstig ins Ausland telefonieren mit CountrySelect


Auslandstarif Angebot - günstig ins Ausland telefonieren Ab 9 Cent pro Minute mit BlauWorld ins Ausland telefonieren

Ab 9 Cent pro Minute mobil mit dem neuen Produkt blauworld von Blau Mobilfunk in 37 Länder telefonieren – Jetzt werden Handygespräche ins Ausland um ein viel-faches günstiger: BlauWorld bietet einen günstigen Ausland Tarif in europäische und außereuropäische Länder mit Schwerpunkt Osteuropa und Asien.

BlauWorld bietet feste Minutenpreise rund um die Uhr sowie ein Telefonieren ohne Vertragsbindung, Grundgebühr, Mindestumsatz oder versteckte Kosten und das SMS ins Ausland versenden kostet generell nur 19 Cent pro SMS. Weitere Informationen zum Thema BlauWorld finden Sie unter:

Ins Ausland telefonieren mit BlauWorld

Hoch attraktiv sind für BlauWorld Nutzer zum Beispiel Ausland-Gespräche nach Russland (9 Cent/Minute), in die Türkei (29 Cent/Minute) oder nach China (9 Cent/Minute). Nur zum Vergleich: Beim T-Mobile Tarif Xtra Click & Go oder bei CallYa Compact von Vodafone werden in allen drei Fällen jeweils 1,99 EURO fällig.


Arcor Online Angebot Mit der Arcor Ausland Flatrate billig ins Ausland telefonieren

Mit der Arcor Telefon Flatrate telefonieren Sie zum Festpreis ins das ausländische Festnetz - Und zwar mit der Euro-Flat in die Schweiz und das restliche Europa und mit der Inter-Flat in insgesamt 26 Länder, inklusive Türkei, Polen und Russischer Föderation. Voraussetzung dafür ist allerdings eine Arcor-ISDN Telefon Flat.

Rund um die Uhr für 0 Cent/Minute ins ausländische Festnetz und dabei volle Kostenkontrolle für ein un-begrenzten Telefon-Spaß ins Ausland - dank des monatlichem Festpreis. Mit der Arcor Ausland Flatrate macht Ihren in Zukunft sogar die Telefonrechnung Spaß!

Ins Ausland telefonieren mit der Arcor Ausland Flatrate

Für den Kunden bedeutet die neue Ausland Flatrate zum "Billig telefonieren ins Ausland" ein Höchstmaß an Transparenz, Kostenkontrolle und vor allem - keine böse Überraschung am Monatsende.


Premiere

Auslandsgespräche T-Com News - Bis zum Finale für nur 1 Cent in die FIFA WM-Länder telefonieren...
1 Cent pro Minute in alle FIFA WM-Länder mit CountrySelect von T-Com - In über 220 Länder weltweit supergünstig telefonieren - Ohne Grundgebühr - Nur 1 Euro Mindestumsatz pro Land und Monat.

FIFA WM-Angebot von T-Com: Während der FIFA Fussball-WeltmeisterschaftTM präsentiert T-Com Aktionspreise für die Tarifoption CountrySelect. Ab dem 9. Juni können T-Com Kunden schon für 1 Cent Auslandsgespräche in alle FIFA WM-Länder führen. Dazu können aus deninsgesamt 31 teilnehmenden Nationen bis zu drei Länder ausgewählt werden. Für diese Länder gilt während des gesamten Turniers ein Verbindungspreis ins ausländische Festnetz von 1 Cent pro Minute. Ein weiterer Clou: Für CountrySelect fällt keine Grundgebühr an, lediglich ein Euro Mindestumsatz pro Land und Monat ist erforderlich.

Mit dem CountrySelect FIFA WM-Angebot von T-Com können Fußballfans beispielsweise eine Spiel-Analyse der Vorrundenbegegnung Deutschland - Polen für weniger als einen Euro live am Telefon diskutieren. Oder machen Sie Ihren brasilianischen Freund einfach am Telefon neidisch und erzählen ihm, wie man hier in Deutschland die FIFA WM zelebriert. Mit CountrySelect muss sich keiner kurz fassen, sondern jeder kann seinen WM-Emotionen am Telefon freien Lauf lassen und in die weite Welt tragen. Das Angebot können Neukunden, wie auch Bestandskunden nutzen.

Auch nach der FIFA WM führen T-Com Kunden weiter günstige Auslandsgespräche. Beispielsweise telefonieren CountrySelect Kunden dauerhaft zu jeder Zeit für 3,9 Cent pro Minute nach Russland. Alle Auslandsverbindungen sind natürlich in der gewohnt guten T-Com Qualität.

T-Com: Preissenkungen bei Tarifen und neue Angebote zum 1. Dezember

In Country Select, dem erfolgreichen Optionstarif für Auslandsgespräche von T-Com, wurden schon im Oktober die Preise deutlich gesenkt: So kann man zum Beispiel ab 1,9 Cent pro Minute nach Frankreich oder Spanien telefonieren. Ab heute sind nun auch die Länder Malta, Monaco und Weißrussland im CountrySelect zu buchen. Im Tarif Country Select können bis zu drei Länder bei einem monatlichen Mindestumsatz von einem Euro je Land als Option gewählt werden.

Die Optionstarife "Festnetz zu Mobil" und "CountrySelect" sind ideal für T-Com Kunden, die häufig Gespräche in die nationalen Mobilfunknetze oder ins Ausland führen und bieten bei einem geringen Mindestumsatz, die Möglichkeit, sich den individuell passenden Tarif zusammenzustellen.

T-Com senkt Preise für Auslandsgespräche zum 7. Oktober

Die Verbindungspreise im Tarif CountrySelect fallen um bis zu 54 Prozent - Ab sofort ist das Telefonieren in 13 Länder noch günstiger - CountrySelect ist der ideale Tarif um rund um die Uhr preiswert ins Ausland zu telefonieren.

Freunden in der Ferne persönlich Geburtstagsgrüße übermitteln, Neuigkeiten aus der Heimat erzählen oder einfach mal in aller Ruhe länger telefonieren: Mit dem Telefon Tarif Ausland telefonieren T-Com Kunden besonders günstig in die ganze Welt. Ab sofort sinken die Kosten für Gespräche in 13 Länder noch weiter.

Für ein Telefonat nach Russland fallen statt bisher 8,4 Cent nur noch 3,9 Cent pro Minute an. In die
Türkei kosten Gespräche mit CountrySelect ab sofort 9,9 Cent/Minute statt 13,9 Cent. Für ein Gespräch nach Spanien werden jetzt beispielsweise nur noch 1,9 Cent/Minute berechnet. Die Verbindungspreise sind weiterhin für Telefonate in folgende Länder deutlich gesenkt: Indien, Kasachstan, Philippinen, Frankreich, Polen, Ungarn, Volksrepublik China, Serbien und Montenegro, Tschechische Republik und Ukraine.

Die Preise gelten rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche. Pro Telefonanschluss können T-Com Kunden bis zu drei Länder auswählen, in die sie zu den besonderen Konditionen telefonieren möchten - bei einem Euro Mindestumsatz pro Monat und Land. Die Tarifoption kann zu einem bestehenden T-Net oder T-ISDN Anschluss beauftragt werden, auch ganz bequem im Internet per Mausklick. Der Telefon Tarif Ausland ist auch zubuchbar zum Beispiel zu den Tarifen XXL Freetime 2, XXL 2, Call Time 2und Call Plus 2. Ein einmaliger Bereitstellungspreis fällt nicht an. Bei einer Kündigungsfrist von sechs Tagen lässt sich die Länderauswahl jederzeit beliebig variieren.

Mit dem T-Com Telefon Tarif Ausland können Sie in folgende Länder billig telefonieren:
Afghanistan, Ägypten, Albanien, Algerien, Amerikanische Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Angola, Anguilla, Antarktis, Antigua und Barbuda, Äquatorialguinea, Argentinien, Armenien, Aruba, Ascension, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bermuda, Bhutan, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Britische Jungferninseln, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China (Taiwan), China, Cookinseln, Costa Rica, Côte d'Ivoire, Dänemark, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Eritrea, Estland, Falklandinseln, Fidschi, Frankreich, Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Gabun, Gambia, Ghana, Georgien, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Grönland, Großbritannien, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Indien, Israel, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Kaimaninseln, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo, Korea, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Libysch-Arabische Dschamahirija, Litauen, Luxemburg, Macau, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marshallinseln, Martinique, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Republik Moldau, Monaco, Mongolei, Montserrat, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Neukaledonien, Neuseeland, Nigeria, Nicaragua, Niederlande, Niederländische Antillen, Niger, Niue, Nördliche Marianen, Norfolkinseln, Norwegen, Omanm, Österreich, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Puerto Rico, Puerto Rico, Réunion, Ruanda, Rumänien, Russland, Salomonen, Sambia, Samoa, São Tomé und Príncipe, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien und Montenegro, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Helena, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Südafrika, Sudan, Suriname, Swasiland, Syrien (Arabische Republik), Tadschikistan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Togo, Tokelau, Tonga, Trinidad und Tobago, Tristan da Cunha, Tschad, Tschagoinseln (Diego Garcia), Turkmenistan, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Turks- und Caicosinseln, Tuvalu, Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Vatikanstadt, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Vietnam, Wallis und Futuna, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik sowie Zypern


Auslandsgespräche Arcor News - Zum Festpreis grenzenlos in 26 Länder telefonieren...
Mit einer weiteren Flatrate für Auslandstelefonate sorgt Arcor für noch mehr Kostentransparenz: In 26 Länder können Arcor-Neukunden mit der Flatrate „International-Flat“ ab dem 1. Juni zum Pauschalpreis telefonieren. Der neue Ausland Telefon Tarif ergänzt die vor kurzem eingeführte Euro-Flat um weitere 14 Länder.

Er gilt für Festnetz Telefongespräche unter anderem in die Türkei, nach Polen, in die Russische Föderation und USA und weitere ausgewählte Staaten in Übersee und Asien. „Mit Pauschaltarifen und Komplett-Paketen sorgen wir für absolute Kostentransparenz“, so Arcor-Chef Harald Stöber.

Mit der „International-Flat“ Flatrate richtet sich Arcor vor allem an Haushalte,
die häufig ins Ausland telefonieren: beispielsweise an die nahezu 2 Millionen
in Deutschland lebenden Türken. Häufiges telefonieren mit Familie oder Freunden im Ausland wird unkomplizierter und preiswerter.

Die Flatrate zum "Billig telefonieren ins Ausland" beinhaltet 26 Nationen
und kostet nur 19,95 Euro pro Monat.

Die „International-Flat“ Flatrate kann von Neukunden zusätzlich zu allen Arcor-Komplettpaketen gewählt werden, die einen ISDN-, einen DSL-Anschluss sowie Sprach- und Datenflatrates enthalten.

So lässt beispielsweise das All-Inclusive-Paket mit der International-Flat kaum Wünsche offen: Für 64,80 Euro pro Monat kann man ohne Limit im Internet surfen und dazu unbegrenzt deutschlandweit telefonieren sowie in die Europa Länder Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Spanien, Schweiz und mit der International-Flat in weitere 14 Nationen.

Der neue Pauschaltarif der „International-Flat“ Flatrate ermöglicht Telefonate
in die Türkei, Polen, die Russische Föderation, USA, Großbritannien, Kanada, Argentinien, China, Japan, Brasilien, Australien, Kroatien, Ungarn sowie nach Slowenien.

Für den Kunden bedeutet die Flatrate zum "Billig telefonieren ins Ausland" ein Höchstmaß an Transparenz, Kostenkontrolle und keine böse Überraschung am Monatsende.


Auslandsgespräche Blauworld News - Blauworld sprengt die Grenzen des Mobilfunk...
Ab 9 Cent pro Minute Mobil mit dem Produkt blauworld von Blau Mobilfunk in 37 Länder telefonieren...
Mit blauworld werden erstmals auch Handygespräche ins Ausland um ein Vielfaches günstiger: Das neue Produkt des Hamburger Anbieters Blau Mobilfunk startet Ende April mit den günstigsten Auslandstarifen in 37 europäische und außereuropäische Länder mit Schwerpunkt Osteuropa und Asien. blauworld bietet feste Minutenpreise rund um die Uhr sowie kundenfreundliche Konditionen ohne Vertragsbindung, Grundgebühren, Mindestumsätze oder versteckte Kosten.

Hoch attraktiv sind für blauworld Nutzer zum Beispiel Gespräche nach Russland (9 Cent/Minute), in die Türkei (29 Cent/Minute) oder nach China (9 Cent/Minute). Nur zum Vergleich: Beim T-Mobile Tarif Xtra Click & Go oder im CallYa Compact Tarif von Vodafone werden in allen drei Fällen jeweils 1,99 EURO fällig.

Der Minutenpreis für Gespräche innerhalb Deutschlands beträgt bei blauworld rund um die Uhr günstige
29 Cent in alle Netze. SMS kosten 19 Cent, sowohl nach Deutschland als auch SMS ins Ausland. Neben den reinen Gesprächskosten berechnet blauworld seinen Kunden lediglich eine einmalige Servicegebühr von
15 Cent pro erfolgreich vermitteltem Auslandsgespräch.

blauworld ist, wie die Verantwortlichen bei Blau Mobilfunk betonen, als bequeme und kostengünstige Alternative zu Call Shops in Bahnhofsvierteln und Calling Cards mit verwirrenden Tarifmodellen und vielen Zusatzkosten konzipiert. Vor allem in Deutschland lebende Ausländer sollen gleich doppelt von den Vorteilen von blauworld profitieren: Sie haben erstmals die Möglichkeit, mit blauworld von überall und zu jeder Zeit günstige Telefongespräche in ihre Herkunftsländer zu führen und sind von dort aus ständig unter der gleichen Rufnummer erreichbar.

Geschäftsführer Martin Ostermayer (36): „Mit blauworld ist es uns gelungen, die Prinzipien des Mobilfunk-discounts wie Transparenz, Fairness und Qualität, die wir schon bei blau.de erfolgreich umsetzen konnten, auch auf das Marktsegment Auslandstelefonie zu übertragen. Unsere Kunden telefonieren ins Ausland konkurrenzlos günstig zu einheitlichen Minutenpreisen und sogar innerdeutsch zu einem festen Tarif,
der deutlich unter dem Niveau der meisten Mobilfunktarife liegt.“

blauworld ist ein klassischer Prepaid Tarif. Die Aufladung kann entweder über Aufladekarten (blauworld oder E-Plus Free & Easy) im Nominalwert von 15 oder 30 Euro oder per Überweisung vorgenommen werden. Als Bonus gewährt blauworld alle 30 Tage bei Aufladungen ab 15 Euro 30 kostenlose Gesprächsminuten und ab einer Aufladung von 30 Euro 60 kostenlose Gesprächsminuten für Telefonate zu anderen blauworld-Kunden innerhalb Deutschlands.

Prepaid SIM-Karten für den Auslandstarif blauworld - jetzt deutschlandweit in Call-Shops erhältlich

Blauworld, die erste „Call-Home“ Auslandsgespräche SIM-Karte für 37 Länder, ist ab sofort flächendeckend in allen gut sortierten Call-Shops Deutschlands zu haben. Der Hamburger Anbieter Blau Mobilfunk hat als Vertriebspartner für seinen innovativen Auslandstarif mehre Großdistributoren für Calling-Cards (u.a. next telecom) mit Zugang zu über 500 Handy Shops bundesweit gewonnen.

Blauworld bietet die derzeit günstigsten telefonieren ins Ausland Telefontarife per Direktwahl vom Handy zu einheitlichen Minutenpreisen rund um die Uhr ohne Vertragsbindung und versteckte Kosten. Darüber hinaus garantiert der Anbieter Top-Sprachqualität für Verbindungen in alle 37 Partnerländer. Besonders attraktiv sind zum Beispiel Gespräche mit blauworld nach Polen und Russland (je 9 Cent/Minute), Ukraine und Serbien Montenegro (je ab 15 Cent/Min), in die Türkei (29 Cent/Minute) oder nach China und Japan (je 9 Cent/Minute). Neben den reinen Gesprächskosten fällt bei blauworld lediglich eine einmalige Verbindungsgebühr von 15 Cent pro Auslandsgespräch an.

Blauworld richtet sich an in Deutschland zeitweise oder dauerhaft lebende Handy Kunden aus solchen Ländern, in die mit dem Tarif besonders günstig telefoniert werden kann. Diese Kunden sind während
ihres Aufenthalts in Deutschland mit blauworld unter einer festen Telefonnummer erreichbar und zahlen bei Anrufen keine zusätzlichen Roaming-Gebühren. Mit günstigen Preisen, hoher Qualität und kunden-freundlichen Konditionen ist blauworld eine günstige und mobile Ergänzung zu Calling Cards.



Sie betreuen ein thematisch zu Web-Angebot.de passendes interessantes Billig telefonieren ins Ausland Angebot, welches wir unseren User nicht vorenthalten sollten?
Billig telefonieren ins Ausland Angebot melden
Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, ihr Billig telefonieren ins Ausland Angebot, Produkt oder Marke zu bewerben und so neue Kunden zu gewinnen.
Top Telefonat Ausland Angebot - Telefon Tarif Billig ins Ausland telefonieren Günstig Flat Flatrate Telefonie billiger Telefontarif Ausland